Kinder-Unfallversicherung

pro terra Kinder-Unfallschutz

Vorsorgen zur Sicherheit deiner Kinder.

Es gibt keine gesetzliche Unfallversicherung für deine Kinder in der Freizeit. Alle drei bis vier Minuten verletzt sich ein Kind in Österreich so schwer, dass es ärztlich versorgt werden muss*. Eine gesetzliche Unfallversicherung besteht allerdings nur in der Schule, auf direkten Wegen dorthin und im letzten (nur im letzten!) Kindergartenjahr.

80 Prozent der Unfälle ereignen sich jedoch in der Freizeit.

Auch bei Unfällen, die „in den gesetzlichen Rahmen fallen“, decken die Leistungen der Pflichtversicherung den Bedarf oft nicht ab. Zum körperlichen Leid kommt daher in vielen Fällen auch noch ein finanzieller Schaden. Vor Unfällen oder Krankheiten kannst du deine Kinder nicht 100 %ig schützen, aber du kannst finanziellen Folgen vorbeugen. Wir helfen dir dabei.

pro terra Mitgliedskinder sind gegen Unfälle versichert.

Als Versicherungsnehmer einer Gruppen-Unfallversicherung beugen wir vor. Weltweit, 24 Stunden am Tag, von der Geburt über den Kindergarten, Schule, Ausbildung und in der Freizeit bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

 

* Heim, Sport und Freizeitunfälle von Kindern (0-14), 2016 –Quelle: Kuratorium für Verkehrssicherheit; AUVA, WHO, Statistik Austria)

Kleines Kind greift nach Topf auf heißer Herdplatte
Junge spielt mit Handy

Unfallversicherung – bis 250.000 €

Versicherungssumme bereits bei 90 %iger Invalidität

Beispiele

100% bleibende Invalidität

totale Erblindung

250.000 €

Querschnittslähmung

250.000 €

Bei völligem Verlust / völliger Gebrauchsunfähigkeit:

eines Auges

100.000 €

eines Armes oder einer Beines

100.000 €

eines Daumens

25.000 €

eines Zeigefingers

15.000 €

einer großen Zehe

10.000 €

Ebenfalls inkludiert:

Kinderlähmung

bis 40.000 €

Zeckenbiss (FSME, Borelliose)

bis 40.000 €

Hubschrauberbergung

bis 10.000 €

Berge- und Rückholkosten

bis 5.000 €

Kosmetische Operationen

bis 5.000 €

Heil-, Kur- und Rehakosten

bis 1.000 €

Zahnersatz

bis 1.000 €

Kosten für Alternativmedizin

bis 800 €

im Todesfall

Begräbniskosten (bis 6.000€)

Geltungsbereich

Von der Stunde der Geburt (bzw. Anmeldung) bis hin zum vollendeten 18. Lebensjahr.

  • im Kindergarten
  • in der Schule
  • in der Ausbildung
  • in der Freizeit
  • bei Kinderlähmung
  • bei Zeckenbiss
  • rund um die Uhr
  • weltweit
  • bereits ab 1% Invalidität
Verletzter Plüschhase

Bei teilweisem Verlust oder teilweiser Gebrauchsunfähigkeit gelten die Bestimmungen gemäß Gliedertaxe der Versicherungsbedingungen (AUVB 2010). Gilt für Kinder, die nach dem Versicherungsgesetz versicherbar sind und keine Ausschlussgründe vorliegen.

pro terra ist Gruppen-Unfall-Versicherungsnehmer bei der Helvetia Versicherungen AG.

Über 30 Jahre Erfahrung

Über 40.000
Mal geholfen

Schnell und verlässlich

Leistbar und transparent

Fair und
gerecht

Wertschätzend
und sozial

fünf Hände mit Löwenzahnringe

pro terra Mitglied zu werden ist einfach,
preiswert und veranwortungsbewusst.

Oder Anmeldung downloaden und uns einfach per E-Mail, Fax oder Post senden.
» Download Anmeldung

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner